Veranstaltungen 2019

Folgende diesjährige Veranstaltungen unserer Gesellschaft sind bisher für unsere Mitglieder inhaltlich sorgfältig geplant und terminlich verbindlich abgesichert. Weitere Veranstaltungstermine werden demnächst hier eingestellt. Freunde der Gesellschaft sind zu den Veranstaltungen immer herzlich willkommen.

Sonnabend, den 05. Januar 2019 um 17.00 Uhr
Historisches Gasthaus „Brauhaus Kaiser Napoleon“ in Leipzig-Probstheida
Traditionelles Neujahrstreffen der Mitglieder und Freunde der Paul-Benndorf-Gesellschaft
im großen Saal

Mittwoch, den 27. Februar 2019 um 16.30 Uhr
Schumann-Haus Leipzig in der Inselstraße 18
Führung durch die einstigen Wohnräume des Musikerpaares Robert Schumann und Clara Wieck.
Zuvor erläutert die amerikanische Musikwissenschaftlerin Francis Falling im Musiksalon in einem einführenden Vortrag die Geschichte des Hauses und die internationale Bedeutung der heutigen Schumann-Gedenkstätte besonders in Hinblick auf den diesjährigen 200. Geburtstag Clara Schumanns.

Sonnabend, den 16. März 2019 um 10.00 Uhr
Südfriedhof Leipzig – Hauptkapelle im Feierhallenkomplex
Generalversammlung der Paul-Benndorf-Gesellschaft zu Leipzig e.V. für das Jahr 2019

Mittwoch, den 27. März 2019 um 16.00 Uhr
Leipzig-Lößnig :  Nibelungenring Siegfriedplatz 100 Jahre Bauhaus
Die in den Jahren 1928 bis 1930 vom Architekten Hubert Ritter geschaffene Wohnanlage mit über 600 Wohnungen, die unter der Bezeichnung „Rundling Lößnig“ als ein großes Zeugnis der Geschichte des Bauhauses in die deutsche Architekturgeschichte eingegangen ist, wird uns von unserem Vorstandsmitglied Ines Gillner vorgestellt. Als langjährige Prokuristin der Leipziger Wohnungs-und Baugesellschaft gilt Ines Gillner als eine ausgewiesene Expertin auf diesem Gebiet – wir dürfen gespannt sein.       

Mittwoch, den 24. April 2019 um 14.00 Uhr
Führung im Merseburger Dom und der Fürstengruft
Im Rahmen einer kleinen Exkursion beginnt um 14.00 Uhr in Leipzig ab Thomaskirche die Busfahrt nach Merseburg, wo wir eine Domführung und die Besichtigung der berühmten Fürstengruft erleben.
Weiterhin können wir das im Jahre 2006 wieder eröffnete Kapitelhaus und den Domschatz besichtigen sowie an einer bemerkenswerten Führung im Renaissanceschloß teilnehmen.

Sonnabend, den 25. Mai 2019 um 08.30 Uhr
Frühjahrsexkursion in die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Quedlinburg
Anlässlich der 1.100-Jahrfeier der Erhebung Heinrich I. zum König widmen sich ganzjährig in Quedlinburg zahlreiche Veranstaltungen und bemerkenswerte Ausstellungen diesem außerordentlichen Datum der deutschen Geschichte.
„919 plötzlich König“ oder „Am Anfang war das Grab“ sind hochkarätige Ausstellungen, die wir im Rahmen unserer Frühjahrsexkursion besuchen werden. Zuvor wird uns eine etwa zweistündige Führung durch die mittelalterlich geprägte Stadt einstimmen auf den so einzigartigen kulturgeschichtlichen Geist des Ortes.
Darüber hinaus werden wir genügend Zeit haben für individuelle Erkundungen in der Stadt der Fachwerkbauten.

Mittwoch, den 26. Juni 2019 um 16.00 Uhr
Besuch des Mendelssohn-Hauses Leipzig
Nach einem erlebnisreichen Besuch des Schumann-Hauses im Februar erwartet uns nun ein Vortrag und eine Führung im Leipziger Mendelssohn-Haus in der Goldschmidtstraße 12, der letzten und einzig erhaltenen Privatwohnung der Familie von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Hier lebte der bedeutende Musiker und Komponist seit 1845 – hier starb er am 04. November 1847.

Mittwoch, den 02. Oktober 2019 um 16.00 Uhr
Museum der bildenden Künste Leipzig – Hausführung zur Architektur des Museums
Der Neubau des im Jahre 2004 in Leipzig eröffneten Museums für bildende Kunst stellt eine wichtige Zäsur in der Geschichte des über 150-jährigen Bildermuseums mit seinen bedeutenden Sammlungen von Malerei, Grafik und Skulptur dar.
Mit welchen Intentionen dieser bedeutende deutsche Museumsneubau errichtet wurde und in welchem Maße er heutigen und künftigen Ansprüchen gerecht werden kann, beleuchtet eine fachkompetente Führung.

Samstag, den 19. Oktober 2019 um 08.30 Uhr
Herbstexkursion nach Meißen, der Wiege des christlichen Sachsens
Unsere Herbstexkursion widmet sich der historischen Altstadt von Meißen, der auf dem Burgberg thronenden Albrechtsburg und dem Dom.
Unser Besuch dieses historischen Urzentrum des heutigen Freistaates Sachsen, in dem sich auch die Wiege des europäischen Porzellanes findet, ergänzt optimal unsere diesjährigen Exkursionen nach Merseburg und Quedlinburg und arrondiert unser diesjähriges Erlebnis der bedeutenden Geschichte Mitteldeutschlands.
Dieser Tagesausflug im komfortablen Reisebus beginnt um 08.30 Uhr an der Leipziger Thomaskirche und wird gegen 20.00 Uhr auch dort enden.

Mittwoch, den 27. November 2019 um 16.00 Uhr
Führung durch das Museum in der „Runden Ecke“
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Entmachtung des Ministeriums für Staatssicherheit erhalten wir in einer exklusiven Führung für die Mitglieder unserer Gesellschaft Einblicke in die Geschichte, Struktur und Arbeitsweise der Leipziger Bezirksstelle des Ministeriums für Staatssicherheit in den originalen Räumen dieser verhassten Behörde am Dittrichring.

Mittwoch, den 11. Dezember 2019 - Uhrzeit wird noch bekannt gegeben
Führung durch das Neue Rathaus in Leipzig einschließlich der historischen Kasematten
Vor 120 Jahren erfolgte an der Stelle der landesherrlichen Pleißenburg durch den Leipziger Oberbürgermeister Otto Georgi die Grundsteinlegung für den bis heute größten Rathausbau Deutschlands.
Das Lebenswerk des wohl bedeutendsten Bautenschöpfers Leipzigs, des Geheimen Baurates Professor Hugo Licht, wurde damit auf den Weg gebracht.
Die Führung durch einen ausgewiesenen Fachmann erläutert umfassend die umfassende Geschichte dieses gigantischen Baues der Stadtverwaltung, seine anspruchsvollen künstlerischen Elemente und kulturelle Prägung.

 

Arbeitseinsätze auf dem Südfriedhof im Jahre 2019

Der Treffpunkt ist immer an der Geschäftsstelle der Paul-Benndorf-Gesellschaft am Haupteingang des Südfriedhofes an der Prager Straße (No.212 b)

Dienstag, den 09. April 2019 um 10 Uhr

Dienstag, den 14. Mai 2019 um 10 Uhr

Dienstag, den 11. Juni 2019 um 10 Uhr

Dienstag, den 09. Juli 2019 um 10 Uhr

Dienstag, den 13. August 2019 um 10 Uhr

Dienstag, den 10. September 2019 um 10 Uhr

Dienstag, den 08. Oktober 2019 um 10 Uhr